St.-Ursula-Gymnasium

Die "Schlechtschmetterfront" gewinnt in einem engen Turnier!

Fotostrecke Fotostrecke anzeigen

Erst gegen halb zwölf gingen die Lichter nach insgesamt 38 spannenden Spielen in der Turnhalle des SUG aus. Am Ende stand der würdige Turniersieger statt: Die Mädels der SCHLECHTSCHMETTERFRONT.
Der Turnierverlauf lässt sich z. T. knapp durch folgende Schlagzeilen umschreiben:

Schlechtschmetterfront: der Name war wohl doch nicht Programm!
Siegesserie des Lehrersportteams reißt ... und das, obwohl schon eine Artikel mit folgendem Wortlaut vorbereitet war: „Siegesserie des Lehrersportteams setzt sich fort!“
Briefkastenorangen verpassen denkbar knapp das Double.
Der COACH führt „Es war einmal ...“ die Oldies und Goldies auf einen nicht für möglich gehaltenen dritten Platz!

Der Turnierverlauf ließe sich aber auch ein klein wenig detaillierter darstellen.

Kurz nach sechs trudelten die ersten Spieler ein und z. T. gab es ein lautes „Hallo“, denn einige hatten sich seit einem Jahr nicht mehr gesehen. Und so hätte man sich viel erzählen können, wenn da nicht der sportliche Ehrgeiz gewesen wäre und die Lust am Volleyballspielen.
Während das Lehrersportteam sich vorgenommen hatte, das Turnier sieglos zu beenden, waren die anderen Mannschaften hoch motiviert. Anfeuerungsrufe, Kommandos, „Hab Ich“ schallten durch die Turnhalle. Immer wieder das Raunen aus dem Publikum nach besonders spektakulären Ballwechseln.
In der stark besetzten Gruppe A dominierten während der Gruppenphase die „Briefkastenorangen“, die „Götter“ und die „Schlechtschmetterfront“ und lieferten sich einen ganz engen Dreikampf um die Halbfinalplätze. Da hatten es die „Schneebälle“ schon etwas einfacher, da sie Gruppe B eindeutig dominierten. Dort spielten drei Mannschaften um den begehrten zweiten Platz: „Es war einmal...“, die „Netzzerfetzer“ und „Beach Bang Theory.
Alles enge Spiele, z. T. trennten Sieger und Verlierer nur ein oder zwei Punkte. Und zwischen den Spielen, ja da war dann doch Zeit bei einem Wässerchen mit Keksen mal nachzufragen, wie es dem ein oder anderen im letzten Jahr ergangen ist.

Kurz vor elf schließlich das Finalspiel, in dem sich die „Briefkastenorangen“ in einem aufregenden Spiel knapp von der „Schlechtschmetterfront“ geschlagen geben mussten.

Ein schöner Abschluss dieses Jahres. Allen Teilnehmern ein großes Dankeschön für euren Einsatz – ohne euch wäre das Turnier nicht ein solcher Erfolg gewesen.
Jetzt heißt es erst mal wieder ein Jahr warten, bis das „Lehrersportteam“ wieder Gegner sucht.
Und wenn es dann soweit ist, ja dann können sich alle gegnerischen Mannschaften enorm warm anziehen.

Hier die Tabelle und die Bilder der Teams:


PlatzTeam
1Schlechtschmetterfront
2Briefkastenorangen
2Die Schneebälle
4Es war einmal ...
5Die Götter
6 Netzzerfetzer
7Team Piesendorf
8Beach Bang Theory
9Blobby Volleyball
10" Still-No-Name"
11 Hör mal, wer da schmettert
12Das Lehrersportteam




SCHLECHTSCHMETTERFRONT UND BRIEFKASTENORANGEN




DIE SCHNEEBÄLLE und ES WAR EINMAL ...





DIE GÖTTER und NETZZERFETZER





TEAM PIESENDORF und BEACH BANG THEORY




BLOBBY VOLLEYBALL und STILL-NO-NAME



HÖR MAL WER DA SCHMETTERT und LEHRERSPORTTEAM



Zurück Zurück
Imagefilm

Die nächsten Termine

zur Gesamtvorschau
Mi 20.06.
Lehrerkonferenz
Do 21.06.
Abschlusskonzert der Bläserklasse der Stufe 6 und vom SUGO um 19.00 Uhr.
Mehr anzeigen
Kalender abonnieren
anmeldung.png
ueberblick.png
mzs-logo-schule-2016_web.png
blaeserklasse.png
schule_ohne_rassismus.jpg
arbeitskreis_unsere_welt.png
partnerschule_fussball.png
ssk.png
information.png
Infobox
Kennt ihr schon die mobile Web-App? Nein? - Schaut vorbei: m.st-ursula.de
Kalender
<<Juni 2018>>
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
Die "Schlechtschmetterfront" gewinnt in einem engen Turnier! Schließen X

23.12.2017 00:32:23
59 / 61