St.-Ursula-Gymnasium

Oral History zm Leben in der DDR

Fotostrecke Fotostrecke anzeigen
Das Verfahren der Oral History, bei der Zeitzeugen in die Schulen kommen und dort ihre Geschichten erzählen, ist eine Praxis aus den USA, die durch engagierte Lehrer zunehmend auch in Deutschland Anklang findet.

In den anderthalb Stunden des Oral history Projekts mit Christoph Becke wurde thematisch das Leben und die Flucht aus der DDR angesprochen. Als Ehemaliger DDR Flüchtling hat er vieles erlebt. Er schilderte Begebenheiten aus seiner Kindheit und Jugend, über den Prozess des Erkennens, seine Flucht und über die Zeit in den Gefängnissen der StaSi.
Im anschließenden Teil konnten die Schüler Fragen stellen, die er gerne und offen beantwortete.

Es ist eine interessante Methode Geschichte auch mal anders als im Unterricht zu erleben.
Natürlich haben wir auch Eltern oder andere Verwandte und Leute, die aus dieser Zeit ihre Erinnerungen teilen, aber nicht jeder stammte aus der DDR und kann in einem solchen Maße berichten, wie es war dort aufzuwachsen.

Etwas, was man zudem aus diesen Gesprächen mitnehmen kann, sind Ratschläge der Zeitzeugen. Meist sind diese auf den Alltag und das Leben beziehbar und oft hilfreich. So auch der von Herrn Becke:

Wenn man ein Problem habe, solle man das Problem lösen oder, wenn dies nicht funktioniere, sich davon trennen.


Herr Becke war in der DDR, hatte damit ein Problem, konnte es nicht lösen und verließ jene, wenn auch auf Umwegen.


Sophie Dietrich, EF





Zurück Zurück
Imagefilm

Die nächsten Termine

zur Gesamtvorschau
Mi 07.12.
Tag der offenen Tür, 15.00 bis 18.00 Uhr
Di 13.12.
Lehrerfortbildung ab der 5. Std. - Unterricht entfällt nach 4. Std.
Mehr anzeigen
Kalender abonnieren
anmeldung.png
SchulPastoral.png
compassion.png
ueberblick.png
mint2019.jpg
blaeserklasse.png
schule_ohne_rassismus.jpg
arbeitskreis_unsere_welt.png
partnerschule_fussball.png
ssk.png
information.png
Infobox
Kennt ihr schon die mobile Web-App? Nein? - Schaut vorbei: m.st-ursula.de
Kalender
<<Dezember 2022>>
MoDiMiDoFrSaSo
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
Oral History zm Leben in der DDRSchließen X

23.09.2022 11:44:32
8 / 8