St.-Ursula-Gymnasium

Ein Tag auf dem Bauernhof

Fotostrecke Fotostrecke anzeigen
Auch in diesem Jahr haben die 5ten Klassen im Rahmen des Biologie- und Erdkundeunterrichts Anfang Mai je den Tiggeshof in Ainkhausen besucht. Bei diesem Besuch konnten die Schülerinnen und Schüler das Leben auf einem Biobauernhof hautnah miterleben. So bot sich neben dem Besuch des Kuhstalls und der Herde auch die Möglichkeit, selbst Kühe im Melkstand zu melken. Dieses rief bei den Jungen und Mädchen große Begeisterung hervor, die durch das Füttern und Streicheln der Kühe und der neugeborenen Kälbchen noch gesteigert wurde. Wer wollte, durfte auch selber mal probieren, wie ein Kuhfutter so schmeckt. Doch nicht nur die Kühe wurden von den Kindern gefüttert, denn auch die Hühner und Ponys bekamen eine zusätzliche Stärkung. Bevor es wieder in Richtung Schule ging, wurden alle noch körperlich gefordert, indem durch kräftiges Schütteln von Sahne selbst Butter hergestellt wurde - die natürlich auch mit frisch gebackenen Brot gegessen werden durfte – und ausgiebig im Heu getobt werden durfte.

Zurück Zurück
Imagefilm

Die nächsten Termine

zur Gesamtvorschau
Mo 01.06.
Pfingstmontag
Di 02.06.
Pfingstferientag
Mehr anzeigen
Kalender abonnieren
rom2020.png
compassion.png
ueberblick.png
mint2019.jpg
blaeserklasse.png
schule_ohne_rassismus.jpg
arbeitskreis_unsere_welt.png
partnerschule_fussball.png
ssk.png
information.png
Infobox
Kennt ihr schon die mobile Web-App? Nein? - Schaut vorbei: m.st-ursula.de
Kalender
<<Juni 2020>>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345
Ein Tag auf dem BauernhofSchließen X

23.05.2019 14:37:40
5 / 20