St.-Ursula-Gymnasium

Nur noch drei Tage - lasst uns Platz 4 absichern!


Die Abstimmung beginnt am 7. Mai.

https://www.spardaspendenwahl.de/profile/st-ursula-gymnasium-arnsberg-neheim/




MIT DIESEM PROJEKT ERKUNDEN WIR NEUE WEGE:

Biene.Mensch.Natur – am SUG summts!

Projekte mit Honigbienen bieten in der Schule eine ideale Lernumgebung, die den Schülerinnen und Schülern einen alltagsnahen und praxisorientierten Zugang zu bedeutenden Nachhaltigkeitsthemen ermöglicht, wie z.B. Biodiversität, Insektensterben, Ökologie, Landwirtschaft und Ernährung. Daher wurde am St.-Ursula-Gymnasium Arnsberg-Neheim im Herbst 2018 eine Bienen-AG ins Leben gerufen (v.a. Klassen 5-7, EF). Zu Beginn des Schuljahres eigneten sich die Schülerinnen und Schüler ein grundlegendes Verständnis über die Honigbiene und die Imkerei an. Hierfür besuchten sie u.a. einen Imker und setzten sich intensiv mit der Biologie und Ökologie der Bienen auseinander, z.B. durch mikroskopische Untersuchungen. Im Frühjahr 2019 zogen zwei Bienenvölker auf das Schulgelände. Die Schülerinnen und Schüler mussten zuvor sowohl den Standort am Rande des Schulwaldes als auch die Bienenkörbe (sog. Beuten) mit viel handwerklichem Geschick vorbereiten. Momentan steht die kontinuierliche Betreuung ihrer Schützlinge im Vordergrund.
In Zukunft soll auch das Leben der Bienen und ihr Zusammenleben mit der Umwelt durch die Schülerinnen und Schüler untersucht werden und eine verstärkte Einbindung in den Fachunterricht erfolgen. Am Bienen-Projekt sind somit nicht nur die Schülerinnen und Schüler unterschiedlichster Jahrgangsstufen und die betreuenden Lehrer beteiligt, sondern auch Imker vor Ort, der Hausmeister und die Fachkolleginnen und -kollegen.
Die Schülerinnen und Schüler wachsen dabei stetig mit ihren Aufgaben. Sie lernen Verantwortung für Lebewesen und die Natur zu übernehmen und bauen eine affektive sowie wissensbasierte Beziehung zur Natur auf. Dies ist – im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) – ein bedeutender Schlüssel für nachhaltiges Verhalten.
Das Geld soll u. a. für grundlegendes Material für die Bienenhaltung wie z.B. Bienenkörbe und Schutzausrüstung, aber auch für Material zur experimentellen Erforschung der Biene in ihrer Umwelt wie z. B. eine Abfangpyramide, Stockwaage und Schaukästen verwendet werden.

Zurück Zurück
Imagefilm

Die nächsten Termine

zur Gesamtvorschau
Mo 26.08.
8.30 Uhr: Schriftliche Nachprüfungen
Di 27.08.
8.30 Uhr: Gottesdienst, Lehrekonferenz; 10.30 Uhr: Mündliche Nachprüfungen
Mehr anzeigen
Kalender abonnieren
rom2020.png
compassion.png
ueberblick.png
mzs-logo-schule-2016_web.png
blaeserklasse.png
schule_ohne_rassismus.jpg
arbeitskreis_unsere_welt.png
partnerschule_fussball.png
ssk.png
information.png
Infobox
Kennt ihr schon die mobile Web-App? Nein? - Schaut vorbei: m.st-ursula.de
Kalender
<<Juli 2019>>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
Schließen X

1 / 0